Die Geschichte unserer Praxis

Dr. Holzberg 1978     

 

Im September 1951 gründete Herr Dr. Karl Holzberg, Facharzt für Allgemeinmedizin, die Praxis in der Gottorpstraße 1. Im Jahre 1953 zog er in die Nadorster Straße 89 - Ecke Lindenhofsgarten - um. In den ersten drei Jahren machte er die Hausbesuche quer durch Oldenburg mit dem Fahrrad. Eine Isetta erleichterte als erstes Auto später die Arbeit erheblich. In den folgenden Jahren praktizierte auch seine Ehefrau, Dr. Inge Holzberg, als Kinderärztin in der Praxis, zunächst ganztags, nach der Geburt der Tochter Monika im März 1960 mit reduzierter Arbeitszeit.

     Dr. Müllensiefen und Dr. Bösenberg

Am 1. Juli 1981 übernahm Dr. Conrad Müllensiefen die Praxis als hausärztlich tätiger Internist. Anfangs gehörte zu dem diagnostischen Spektrum seiner Arbeit neben der hausärztlichen Tätigkeit auch die Endoskopie, die Durchführung von Coloskopien und Gastroskopien. Später entschied er aufgrund geänderten Kassenarztrechts, seinen Schwerpunkt auf die hausärztliche Tätigkeit zu legen. Hausbesuche wurden nun unter anderem mit einem Alfa Romeo Spider gefahren. 

Am 30. Juni 2012 beendete Herr Dr. Müllensiefen nach 31jähriger Tätigkeit als niedergelassener Arzt seine Arbeit in der Praxis.

Dr. Maria Bösenberg     Dr. Bösenberg und Dr. Abt

Nachdem Dr. Müllensiefen 25 Jahre eine Einzelpraxis geführt hatte, trat 2006 Frau Dr. Maria Bösenberg als Partnerin in die nun entstehende Gemeinschaftspraxis ein.
2009 wurden beide Praxispartner zu Lehrbeauftragten der Medizinischen Hochschule Hannover berufen. Seitdem beleben Medizinstudenten den Praxisalltag. Seit dem Wintersemester 2012 ist Frau Dr. Bösenberg Lehrbeauftragte der Fakultät für Medizin der Universität Oldenburg.

Seit 2010 werden in unserer Praxis auch Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin ausgebildet. Frau Anette Schneider, Frau Mareke Hübner und Herr Dr. Christian Hochhausen haben mittlerweile Ihre Facharztprüfungen bestanden. Frau Marion Dierken ist seit November 2014 als Weiterbildungsassistentin tätig.

Seit Juli 2014 ist Frau Dr. Abt Teilhaberin der Gemeinschaftspraxis.